News - Detail
01.11.2006

ADAC Rallye Atlantis 28.+29.Okt. 2006

Voller Einsatz???

Test

Unser Ziel fĂŒr diese Rallye - im Hinblick auf die Challenge- vor allen Dingen ankommen!!

Schließlich waren die Wetteraussichten mit viel Regen, alles andere als beruhigend.

Doch es ließ sich besser an als erwartet und nach dem wir die Bestzeiten in WP 1+2 geholt hatten, war doch unser Ehrgeiz entfacht, auf den Gesamtsieg zu zusteuern. Unsere stĂ€rkste Konkurrenz waren Jensen/Toenborg aus DĂ€nemark im allradgetriebenen Subaru Impreza WRX sti. Wir konnten das Team bis zur HĂ€lfte der Rallye in Schach halten und bauten  die FĂŒhrung  bis auf 18 Sekunden aus.

Doch je schlechter das Wetter und schmieriger die Strecken im Verlauf der Rallye wurden, umso schneller knabberten Jensen/Toenborg Sekunde fĂŒr Sekunde an unserem hart erkĂ€mpften Vorsprung. Im Vorteil, wer einen ?Allrad? fĂ€hrt?

Auf der drittletzten WP zog der Subaru vorbei, doch wir konnten  noch einmal kontern und gingen mit 1,2 Sekunden Vorsprung in den letzten Rundkurs.

Doch die DĂ€nen setzten beim Finale die Bestzeit und gewannen die Atlantis-Rallye mit 7,9sec Vorsprung. DafĂŒr tröstete uns der Klassensieg mit uneinholbaren 6min vor dem Klassen Zweiten !!

Fazit: Eine tolle Rallye, die viel Spaß gemacht hat und uns hoch motiviert auf den Endlauf der Challenge im Saarland mit der Litermontrallye blicken lĂ€sst!


Rennkalender


Sponsoren


News


Keine News in dieser Ansicht.

Categories


Categories