News - Detail
25.02.2019

Welfen-Winter-Rallye: Wieder eine Nullrunde

Test

Nachdem wir seit August einen kompletten Neuaufbau vollzogen haben, sollte es am letzten Februar zum traditionellen Saisonauftakt noch Oscherleben gehen.

Wir waren eigentlich guter Dinge, denn wir haben beim Aufbau keinerlei Kompromisse zugelassen.

Mit einer eigenwilligen Reifenwahl "wir wollen nur durchfahren und Kilometer machen" ging es an den Start. Schnell stellte sich heraus, das eigentlich alles super funktioniert, nur eben nicht die Reifen :-)

Nach mehreren Drehern kam in WP6 das jähe Ende:
Motorschaden!
Wie sich später herausstellte: Ein Ventil war abgerissen...

Besonders ärgerlich: Am Samstag sollte Tobias in Lauf 2+3 seine erste Rallye unter die Räder nehmen.

Nun muss ein komplett neuer Motor gebaut werden.
Bleibt zu hoffen, dass wir vor der Sommerpause noch einmal angreifen können!

 


Rennkalender


Sponsoren


News


Wer rechnet denn im Mai noch mit Schnee?! Bei Temperaturen

Categories


Categories